Die ideale Gemeinde für Menschen, die gerne im Grünen

wohnen und eine gute Infrastruktur schätzen.

Idealer Wohn- und Arbeitsort

Die March zwischen Obersee und Linthebene und die höher gelegene Obermarch mit der Gemeinde Schübelbach sind heute beliebte, steuergünstige Wohn- und Arbeitsregionen. Die politische Gemeinde Schübelbach zählt auf einer Gesamtfläche von 2878 Hektaren rund 8500 Einwohner. Diese verteilen sich auf die Ortsteile Schübelbach, Buttikon und Siebnen.

Zentrale Lage

Lebensmittelgeschäfte, Bäckerei, Metzgerei, Apotheke und weitere Detaillisten an der Kantonsstrasse in Buttikon sind bequem zu Fuss erreichbar, weitere Einkaufsmöglichkeiten erwarten Sie in Schübelbach, in Siebnen oder im Obersee-Center in Lachen. Das Bildungsangebot in Buttikon reicht vom Kindergarten über die Primarschule bis hin zur Bezirksschule. Eine Kinderkrippe befindet sich praktischerweise gegengegenüber der Siedlung.

Kantonsschulen liegen im nahen Pfäffikon oder Nuolen. Für kulturelles Leben in Schübelbach sorgen die vielen Vereine und während der Fasnachtszeit sind die Narren los.

Ausflugsziel als Wohnort

Die Markenzeichen Schübelbachs sind Bäche, grüne Wiesen, weite Wälder und sanfte Hügelzüge. Und das Beste – dieses Naherholungsgebiet mit unzähligen Freizeit-, Sport- und Erholungsmöglichkeiten ist nur rund 35 Autobahnminuten von der Stadt Zürich entfernt. Die Autobahnanschlüsse von Lachen und Reichenburg (3 - 4 Minuten) erschliessen auch die Agglomerationen von Luzern, Rapperswil, St. Gallen, Chur sowie last but not least den Flughafen Zürich-Kloten. Das Regionalbusnetz bringt Sie schnell in die Region und die S-Bahn in einer knappen Stunde nach Zürich.